Universität Potsdam


Meine pädagogische Ausbildung an der Universität Potsdam (während meiner Ausbildung veränderte sich der Name der Einrichtung von ‚Pädagogische Hochschule‘ über ‚Hochschule des Landes Brandenburg‘ zu ‚Universität Potsdam‘) und meine langjährigen Erfahrungen in der praktischen Umsetzung von Trainingskonzepten bilden die Grundlagen meiner Tätigkeit.

Ich absolvierte meine Ausbildung als Diplom-Fachlehrer an der Pädagogischen Hochschule Potsdam, kehrte nach vier Jahren Arbeit als Lehrer an einer Schule in Görlitz an die Hochschule zurück, um nach einem postgradualen Studium von drei Jahren mit einer Promotion (Institut für Anglistik und Amerikanistik) an der sich dann bereits Universität Potsdam nennenden Einrichtung abzuschließen.

Während des postgradualen Studiums arbeitete ich am Institut für Anglistik und Amerikanistik als Lehrer im Fach 'Literaturanalyse', besuchte Seminare in Hochschulpädagogik, -didaktik/-methodik und nahm an nationalen und internationalen literaturwissenschaftlichen Konferenzen teil.


Universität Smolensk

Während meiner Ausbildung zum Diplom-Fachlehrer studierte ich ein halbes Jahr an der damaligen pädagogischen Hochschule, die nunmehr Bestandteil der Universität Smolensk ist.

... und danach?

Seit 1991 arbeite ich als freiberuflicher Englischlehrer für Fachschulen (z.B. Internationale Wirtschaftsakademie Berlin - IWA, Berliner Forschungs- und Bildungszentrum für Wirtschaft - BFWL, Technische Akademie Hennigsdorf - TAH), Hochschulen, für Firmen und für Privat.

Aus diesen Tätigkeiten ergeben sich Synergieeffekte, die sich positiv für meine Studenten ("Welches Englisch brauch ich im Berufsleben?) als auch für meine Zusammenarbeit mit Firmen ("Was ist der Stand der Technik?) auswirken.